Top
 

Simone Sporrer

Tanz - Natur - Menschen 

Simone Sporrer

Mehr über mich

An Pilates fasziniert mich, dass es sich um ein Ganzkörpertraining handelt, das vor allem die Tiefenmuskulatur und die Körpermitte kräftigt, die Wirbelsäule mobilisiert, für eine gesunde Körperhaltung sorgt und nebenbei Koordination und Balance schult. Außerdem hat Pilates eine wohltuende Wirkung auf die Seele. Ich selbst habe die Wirkung von Pilates 2015 kennengelernt, als ich wegen meiner anhaltenden Schmerzen im oberen Rücken mit dem Training begann. Bereits nach wenigen Wochen merkte ich eine deutliche Verbesserung, seit Jahren bin ich nun schon schmerzfrei. Begeistert von all diesen Benefits habe ich mich 2019 entschlossen, die Ausbildung zur Pilatestrainerin zu machen.
In meiner Freizeit bin ich sehr gerne unterwegs. Ich liebe es, in der Natur zu sein – sei es beim Laufen, Wandern, Langlaufen oder seit vergangenem Winter auch wieder beim Schi fahren. Am Wasser zu sein genieße ich im Sommer besonders. Ich lese gerne, bin sehr sprachenaffin und reise gerne in fremde Länder – am liebsten in den Süden.